Rita Buettner, geb. Abel

 

Geboren 1947 in Wildeshausen, Niedersachsen.

 

 

Ich lebe seit 1977 in Eckernförde, Schleswig-Holstein. Ich bin also eine typische Norddeutsche und das spiegelt sich auch in meinen Bildern wieder. Die Landschaften Schleswig–Holsteins zwischen Nord- und Ostsee bieten unerschöpfliche Quellen der Inspiration, die häufig in Motiven von Wind, Wasser und Wellen ihren Ausdruck findet. Dabei achte ich sehr auf die Stimmungen. Diese umzusetzen ist nicht immer ganz einfach, aber sie machen ein gutes Bild aus. Manchmal gelingt es, manchmal nicht.

 

Um das SEHEN zu lernen und den Bildern Tiefe und Ausdruck zu geben, male ich immer wieder Gegenständliches, wie Blumen oder Obst. Denn ich denke, nur daraus kann sich Abstraktes entwickeln. Gern gehe ich auch mal neue Wege und bekannte Motive werden mutig abstrahiert und in neue Formen und Farben gebracht.

 

Besuchen Sie mich auf meiner Homepage und begeben sich auf eine Entdeckungsreise in den Norden.

 

 

Ausstellungen: Aarö/Dänemark, Wiesbaden, Baden Baden, Eckernförde und Dötlingen/Niedersachsen